Fusion von Terberg Environmental und Ros Roca Environment

Mit sofortiger Wirkung werden Terberg Environmental, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Terberg Group mit Sitz in IJsselstein, Niederlande, und Ros Roca Environment, eine spanische Gruppe mit Sitz in Lleida, Spanien, ihre Unternehmen zusammenlegen. Durch diesen Schritt wird ein neuer internationaler Marktführer geschaffen, der in der Lage ist, innovative Lösungen für Fahrgestelle, Abfallentsorgung, Behälter und Liftersysteme anzubieten. Die neue Gruppe wird einen Umsatz von 385 Mio. Euro erzeugen und Beschäftigung für über 1300 Mitarbeiter bieten.

Die Fusion von Terberg Environmental und Ros Roca Environment ist eine starke Kombination mit großen Möglichkeiten in Form von innovativen Lösungen auf den internationalen Märkten. Das neue Unternehmen unterhält Produktionsstätten in Großbritannien, den Niederlanden, Spanien, Deutschland, Frankreich, Brasilien und China. Ein weltweites Netzwerk von Vertriebsgesellschaften auf allen 5 Kontinenten ergänzt das Bild.

Durch die Fusion wird der gemeinsame Fokus unterstrichen: dem Kunden einen Mehrwert bieten, durch eine stärkere Position auf den internationalen Märkten, und Konzentration auf das Kerngeschäft: sichere und robuste Geräte herstellen, durch die Entwicklung von innovativer Hard- und Software. Besonders hervorzuheben sind die gemeinsamen Unternehmenswerte wie Unternehmensgeist, Innovation, Qualität, Flexibilität und Integrität – immer mit Fokus auf den Kunden.

Das neue Unternehmen hat die Bezeichnung Terberg RosRoca Group Limited und wird seine Zentrale in Warwick, UK, haben. Alle Unternehmen der Gruppe werden entweder direkt oder indirekt Tochtergesellschaften des neuen Unternehmens, wobei sie ihre jetzigen Firmennamen beibehalten.

Das Unternehmen wird eine Aufsichtsratsstruktur haben, die die Gesellschafter repräsentiert. Der Vorstand wird Geschäftsführer aus beiden Unternehmen unter der Leitung von Godfried Terberg als Hauptgeschäftsführer umfassen. Terberg und Ros Roca gehen gemeinsam bereits einer Reihe von Geschäftsaktivitäten nach:

  • Terberg ist Ros Roca-Vertriebshändler in den Benelux-Ländern und in Polen, während in Deutschland die Firma HS Fahrzeugbau, ein Ros Roca-Tochterunternehmen,Terberg-Schüttungen vertreibt.
  • Die Ros Roca SA ist Vertriebshändler für Terberg in Spanien und Resitul in Portugal.
  • Beide Unternehmen arbeiten mit vielen Vertriebsländern im Ausland zusammen.
  • Ein signifikanter Anteil von Recyclingfahrzeug-Aufbauten, die von den Ros Roca-Firmen in Europa geliefert werden, ist bereits mit Terberg-Schüttungen ausgerüstet.


Die neue Unternehmensgruppe wird weiterhin so operieren wie bisher. Ihre bestehenden Kontakte für Verkauf, Service und Teile bleiben vorerst unverändert. Dies ist für beide Unternehmen eine spannende Zeit und wir freuen uns darauf, auf unseren vorhandenen Geschäftsbeziehungen aufzubauen und Sie für viele weitere Jahre mit hervorragenden Produkten und Dienstleistungen zu beliefern.