HS Seitenlader Speedline

Höchste Effizienz für jeden Einsatz: Der HS Seitenlader Speedline überzeugt Kommunen und Unternehmen der privaten Entsorgungswirtschaft gleichermaßen mit starker Leistung und seinem intelligenten Aufbau.

Eine robuste Konstruktion, hohe Nutzlasten und individuelle Ausstattungen machen HS Seitenladersysteme so erfolgreich. Einzigartig: Die automatischen Schüttungen für MGB von 60 bis 2.300 l eignen sich bestens auch für die Entleerung von Seitenladerbehältern im Unterflursystem. Ob im Ein- oder Mehr-Mann-Betrieb – HS Speedline stellt in jedem Fall seine Abräumerqualitäten unter Beweis!

 

Broschüre Seitenlader

 

 

6 gute Gründe für den HS Speedline:

Flexibilität

  • Baukastensystem und 4-Bolzen- Schnittstellen ermöglichen Auf- nahmen für 60 bis 2.300 l MGB
  • Spezialaufnahmen für Sonderaufgaben

    Wirtschaftlichkeit

    • Ein-Mann-Betrieb
    • hohe Nutzlasten
    • optimale Entleerung
    • Pressenvolumen bis 3,7 m³
    • geringe Folgekosten


    Arbeitstempo

      • schnelle Schüttungszyklen
      • hohes Abräumvolumen
      • kurze Entleerungszyklen
      • wendig durch Radstände
        ab 3.900 mm

      Sicherheit

      • Ausstattungsoption Side-System/Rückraumüberwachung
      • durchdachte Schnittstelle mit Programmlogiken
      • Kamerasysteme bis 360°

        Komfort

          • komfortable Steuerung mit Touch-Bildschirm
          • feinfühliger Joystick
          • geräuscharmer Betrieb
          • ergonomisch geformte Armlehne

          Verfügbarkeit

          • wartungsarm
          • Fernwartung per Modem
          • Full-Service-Verträge
            minimieren Ausfallzeiten

            Technische Eigenschaften HS Speedline